Neuer Vorsitzender des Schäferhundevereins

Attendorn.v.l. Matthias Riedel, Adda Blöink, Dietmar Rinscheid

Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung des Schäferhundevereins statt. Da der bisherige Vorsitzende sein Amt niedergelegt hatte, musste ein neuer Vorsitzender gefunden werden. Mit großer Mehrheit wurde Adalbert Blöink zum neuen Vorsitzenden gewählt. Gegenkandidaten gab es nicht.

Die erste Amtshandlung des neuen Vorsitzenden bestand darin, zwei langjährige Mitglieder zu ehren. Adda Blöink konnte Matthias Riedel eine Urkunde für 25-jährige Mitgliedschaft und Dietmar Rinscheid eine Urkunde für 40-jährige Mitgliedschaft überreichen.

Der Übungsbetrieb des Schäferhundevereins läuft wie gewohnt weiterhin dienstags und samstags, auch in den Wintermonaten weiter.