Aktuelles

Kein Übungsbetrieb am Samstag, den 15.02.2014

Am Samstag, den 15.02.014 findet in der Ortsgruppe kein Übungsbetireb statt! Grund dafür ist die Karnevalsfeier der Ortsgruppe Attendorn, die am selben Abend stattfindet. Ab Dienstag, den 18.02.2014 geht der Trainingsbetrieb dann wieder wie gewohnt weiter. Wir bedanken uns für Euer Verständnis und wünschen allen Hundesportlern schon jetzt ein schönes Wochenende und den Mitgliedern der Ortsgruppe Attendorn eine tolle Karnevalsfeier!

Kein Training am 18.01.2014 wegen Jahreshauptversammlung

Am Samstag, den 18.01.2014 findet in der Ortsgruppe Attendorn wegen der Jahreshauptversammlung kein Übungsbetrieb statt! Ab Dienstag, den 21.01.2014 geht der Trainingsbetrieb dann wieder wie gewohnt weiter. Wir bedanken uns für Euer Verständnis und wünschen allen Hundesportlern ein schönes Wochenende!

In den Wintermonaten kein Trainingsbetrieb am Donnerstag

Die Ortsgruppe Attendorn hat beschlossen, dass in den Wintermonaten November bis voraussichtlich März der Donnerstag als Trainingstag wegfällt. Da an allen 3 Trainingstagen der Ortsgruppe über den Winter erfahrungsgemäß weniger Hundeführer zum Training kommen, wird das Training auf 2 Tage gebündelt. Die Entscheidung fiel hier auf die traditionellen Trainingstage Dienstag und Samstag. Das Donnerstagstraining wird in dieser Zeit auf den Samstag gelegt, da hier auch die besten Lichtverhältnisse herrschen. Das Obedience-Training, und soweit wetterbedingt noch möglich auch das Longiertraining, wird dabei noch besser in den Trainingsbetrieb zusammen mit dem Schutzhundesport integriert. Natürlich sind aber auch alle Hundesportler zum Training an den Dienstagen herzlich willkommen! Die Überprüfung der Schussfestigkeit wird auf Wunsch ausgesetzt, damit auch nicht schussfeste Hunde am Trainingsbetrieb problemlos teilnehmen können. Der Schutzdienst findet immer erst nach Beendigung des Trainings für Unterordnung, Obedience und Longieren statt. Vielen für Euer Verständnis! Wir freuen uns auf einen schönen Winter mit viel Hundesport!

Kein Übungsbetrieb am Samstag, den 12.10.2013

Am 12.10.2013 findet leider in der SV Ortsgruppe Attendorn kein Übungsbetrieb statt. Grund für den Ausfall des Übungsbetriebs ist die Herbstprüfung der Nachbarsortsgruppe Olpe, die an diesem Samstag stattfindet. Wir bedanken uns bei allen für ihr Verständnis!

Viel Spaß und Spannung auf dem BH-Fun-Turnier und der Herbstprüfung 2013

Das erste Begleithunde-Fun-Turnier der Ortsgruppe Attendorn am 21.09.2013 war eine gelungene kleine Veranstaltung. Mit sehr viel Spaß waren alle Teilnehmer und Zuschauer dabei und konnten an diesem sonnigen Herbsttag zahlreiche Hunde verschiedenster Rassen und Ausbildungsstände bei der Unterordnung zur Begleithundeprüfung zuschauen. Besonderes Highlight im Teilnehmerfeld war die perfekte Unterordnung von Mirja Maag (Modler GmbH) mit ihrem Rüden Arne. Dieses tolle Team holte die maximal Punktzahl von 60 Punkten.

In der Mittagspause zeigte Martin Liebenau (der an diesem Tag den Richter spielte) mit seinem Border-Collie-Rüden Button noch einige Übungen aus dem Obedience der Klasse 3 und gab zu diesem tollen Sport noch einige Informationen an die beeindruckten Zuschauer weiter. Nach der Siegerehrung fand noch ein geselliges Beisammensein statt und allen Anwesenden hat diese Veranstaltung sehr gut gefallen.

Nach der sehr schönen Einleitung des Hundesportwochenendes der Ortsgruppe Attendorn am Samstag fand dann am Sonntag, den 22.09.2013, die Hauptveranstaltung statt. Dem Leistungsrichter Heinz Kruse aus Rüthen wurden auf der Herbstprüfung 2013 der OG Attendorn 3 Begleithunde, 3 Fährtenhunde in den Stufen FPr3 und FH1, sowie 5 Gebrauchshunde in den Stufen IPO2 bis IPO3 vorgeführt.

Weiterlesen: Viel Spaß und Spannung auf dem BH-Fun-Turnier und der Herbstprüfung 2013